Lampion Lichterkette selbst basteln, einfach zu machen und ein toller Effekt.


Ich liebe Lampionblumen, die es jetzt wieder seit Ende des Sommers gibt. Meine Mutti hat sie schon so gemocht und von daher ist diese Pflanze auch mit meiner Kindheit verbunden.


Ich mag die orange Farbe und die ungewöhnliche Form. Ausserdem ist die Pflanze recht anspruchslos, mag sandige, leicht kalkige Böden und vermehrt sich unkompliziert von selbst.

Sehr praktisch in meinem Garten, in dem die Pflanzen entweder Unkraut sind oder so wild wuchern, dass ich meist nur herausreisse...


Was ich auch noch mag (und nicht nur zur Weihnachtszeit) sind Lichterketten. Daher habe ich heute eine kleine Bastelei, die wenig Material erfordert und auch noch einfach zu machen ist.



Für die Lichterkette mit Lampions benötigt ihr:


  • eine Lichterkette (am besten mit LED, da die nicht warm werden)
  • einen Strauch mit Lampionblumen
  • eine Heissklebepistole
  • eine kleine, spitze Schere
  • optional: eine 8-jährige Tochter mit Geduld

Die Lampionblumen erst am Stiel unten abschneiden und dann die Lampions. Den kleinen Stengel noch dran lassen.

Die abgeschnittenen Lampions am besten ein paar Tage trocknen lassen.
(Für Ungeduldige gehts aber auch sofort.)

Lichterkette und Heißklebepistole bereitlegen. Die Lichterkette so weit als möglich gerade auslegen.

Den Stielansatz oben kreisförmig ausschneiden. Das ist ein bisschen fummelig, also am besten die geduldige Tochter mit den kleinen Fingern beauftragen...


Die kleinen Samen mit dem Stiel entfernen. Manchmal rutschen sie auch in den Lampion, das ist aber nicht so schlimm...

Nun mit dem Heisskleber einen größeren Tropfen auf die Fassung der Glühlampen der Lichterkette setzen.

Dann den Lampion vorsichtig auf die Glühlampe mit dem Kleber aufschieben und abkühlen lassen.

Wenn alle Lämpchen der Lichterkette einen Lampion tragen, in die Steckdose einstecken und über die schöne Deko freuen!



Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Beschädigungen an der Lichterkette, bitte seid vorsichtig und lasst die Deko lieber nicht angeschaltet, wenn ihr nicht da seid!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Produkte gibt's auch hier:

Folge uns auf

Follow