100% Nachhaltig, 100% Plastikfrei, die praktische Öko-Frischhaltefolie

Schon seit einem knappen Jahr beschäftige ich mich intensiv mit unseren noch verbleibenden Ressourcen und habe gemerkt, dass es schon weiter als "fünf-vor-zwölf" ist. Die Welt können wir wahrscheinlich nicht mal eben retten, dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass jeder ein kleines Puzzlestück dazu beitragen kann. Wir hier zu Haus versuchen weniger wegzuwerfen, möglichst plastikarm einzukaufen und auch wieder Kleidung zu flicken oder Second-hand zu kaufen. Es gibt ganz viele Möglichkeiten, wo jeder in seinem kleinen Kosmos helfen kann. Unter anderem wickeln wir unsere Pausenbrote und Lebensmittel in Bienenwachstüchern ein.

Und erst war ich skeptisch, aber es ist klasse. Bienenwachs hat die natürliche Eigenschaft antibakteriell zu sein und es besteht aus rein natürlichen Erzeugnissen, die umweltverträglich und natürlich abbaubar sind.

Einfach anders als Folien aus Plastik oder Aluminium. Bei der Verwendung von Bienenwachstüchern profitiert auch der Geschmack der Lebensmittel, der durch keinerlei künstliche Nebenerzeugnisse verändert wird. Langanhaltende Frische und eine einfache, anpassende Verwendung, das sind die herausragenden, ökologischen Vorteile eines Tuches aus Bienenwachs.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0